Praxis 03172 / 302 59

Heilmassage

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Eine Heilmassage darf nur nach ärztlicher Anordnung durchgeführt werden und kann bei Beschwerden wie zum Beispiel Verspannungen, Rückenbeschwerden, Bandscheibenvorfällen, Kopfschmerzen sowie bei Gelenksproblemen helfen.
Je nach Beschwerdebild wird ein individueller Heilplan erstellt und die optimale Behandlungstechnik eingesetzt.

Scroll to Top