Praxis 03172 / 302 59

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine Reflexzonentherapie.

Durchblutungsstörungen und funktionelle Störungen der inneren Organe und des gesamten Bewegungsapparates bewirken Fehlspannungen.

Durch gezielte Reizsetzung an der Haut können Organe und der Bewegungsapparat positiv beeinflusst werden.
Ziel der Bindegewebsmassage ist es, einen Spannungsausgleich im Bindegewebe, Lösung von Verklebungen im Bindegewebe und damit reflektorische Gesundungsreize im ganzen Körper, aber auch bei chronischen Krankheiten, Narbenbehandlung, Anregung von Organsystemen und Hormonausschüttung zu erreichen.
Die stärkste Wirkung hat diese Massagetechnik aber auf das vegetative Nervensystem.

Slide background
Slide background
Slide background

 

Scroll to Top